Die Trilogie der Sommerfrischler

von Carlo Goldoni

Klosterneuburger Fassung von Johanna Rieger

Die Trilogie der Sommerfrischler

von Carlo Goldoni

Klosterneuburger Fassung von Johanna Rieger

Die Trilogie der Sommerfrischler

von Carlo Goldoni Klosterneuburger Fassung von Johanna Rieger

Die Trilogie der Sommerfrischler

von Carlo Goldoni Klosterneuburger Fassung von Johanna Rieger

Sommertheater Klosterneuburg
Sommertheater Klosterneuburg

Sommertheater 2021

Die Trilogie der Sommerfrischler

von Carlo Goldoni
in der Klosterneuburger Fassung und Regie von Johanna Rieger

Im Original, „Die Trilogie der Sommerfrische“ ist eine Komödie von Carlo Goldoni aus dem Jahre 1761. Die vornehme Gesellschaft Klosterneuburgs steht kurz vor dem Aufbruch in die Ferien am Land. Dieser stellt sich jedoch als turbulenter als gedacht heraus, denn nicht nur, dass so manch einer versucht, seine finanziellen Probleme zu verstecken, auch die Liebe mischt kräftig mit. Wer reist mit wem? Wem wird es gelingen, die beste Partie zu machen?  Das Spiel um Liebe und gesellschaftliche Anerkennung ist eröffnet – die malerische Sommerfrische Klosterneuburgs ist voll von Intrigen, Verwechslungen und Vergnügungen!

Intendanz: Johanna Rieger und Julia Prock-Schauer

Hinweis: auch dieses Jahr werden wir nur Open-Air spielen, bei Schlechtwetter (also bei Regen) fällt die Vorstellung an diesem Tag aus, aber die Karte behält die Gültigkeit für den Besuch an einem der anderen Termine. Außerdem wird immer jeweils der Sonntag nach der ausgefallenen Vorstellung als Ersatztermin angeboten. Falls die von Ihnen gebuchte Vorstellung ausfällt, bitte geben Sie uns bekannt, ob sie am darauffolgenden Sonntag oder an einem der anderen Spieltermine kommen wollen. Bitte beachten Sie, dass bei unseren Vorstellungen die 3G-Regel gilt.

Sie erreichen uns unter info@theaterklosterneuburg.at oder telefonisch unter 0676/9352214

 

Archiv

Unsere Aufführungen der letzten Jahre

Sommertheater 2021

Die Trilogie der Sommerfrischler

von Carlo Goldoni
in der Klosterneuburger Fassung und Regie von Johanna Rieger

Im Original, „Die Trilogie der Sommerfrische“ ist eine Komödie von Carlo Goldoni aus dem Jahre 1761. Die vornehme Gesellschaft Klosterneuburgs steht kurz vor dem Aufbruch in die Ferien am Land. Dieser stellt sich jedoch als turbulenter als gedacht heraus, denn nicht nur, dass so manch einer versucht, seine finanziellen Probleme zu verstecken, auch die Liebe mischt kräftig mit. Wer reist mit wem? Wem wird es gelingen, die beste Partie zu machen?  Das Spiel um Liebe und gesellschaftliche Anerkennung ist eröffnet – die malerische Sommerfrische Klosterneuburgs ist voll von Intrigen, Verwechslungen und Vergnügungen!

Intendanz: Johanna Rieger und Julia Prock-Schauer

Hinweis: auch dieses Jahr werden wir nur Open-Air spielen, bei Schlechtwetter (also bei Regen) fällt die Vorstellung an diesem Tag aus, aber die Karte behält die Gültigkeit für den Besuch an einem der anderen Termine. Außerdem wird immer jeweils der Sonntag nach der ausgefallenen Vorstellung als Ersatztermin angeboten. Falls die von Ihnen gebuchte Vorstellung ausfällt, bitte geben Sie uns bekannt, ob sie am darauffolgenden Sonntag oder an einem der anderen Spieltermine kommen wollen. Bitte beachten Sie, dass bei unseren Vorstellungen die 3G-Regel gilt.

Sie erreichen uns unter info@theaterklosterneuburg.at oder telefonisch unter 0676/9352214

Archiv

Unsere Aufführungen der letzten Jahre

Aktuelles

Ja, wir spielen!

Vor kurzem hat uns eine Dame angerufen. Ob wir diesen Sommer spielen, wollte sie wissen. Auf unsere Antwort: „Ja, und natürlich halten wir uns an alle Schutzmaßnahmen…“ erwiderte sie: „Darüber mach‘ ich mir weniger Gedanken, sondern nur darüber, ob das Sommertheater...

mehr lesen
Wie wir nach St. Martin gekommen sind

Wie wir nach St. Martin gekommen sind

Unsere 5. Spielzeit – und unser 3. Spielort! Wie kam es dazu, dass wir erneut unseren Spielort gewechselt haben? Wie viele von unserem Stammpublikum ja bereits wissen, fanden unsere Vorstellungen in den ersten drei Jahren in der schönen Rostock-Villa...

mehr lesen

Jetzt Karten bestellen

27 Euro Normalpreis (+ Aufschlag: online 2 Euro, Trafiken 3-4 Euro, Raiffeisenbank kein Aufschlag. Stand 2020. Abweichungen sind möglich)
17,60 Euro (Studierende, Schüler/innen)
15 Euro (Kinder bis 13 Jahre)
Restkarten an der Abendkassa:
30 Euro (Normalpreis)
18 Euro (Studierende, Schüler/innen)
15 Euro (Kinder bis 13 Jahre)
Spielort: Martinskirche (Martinstraße 38, 3400 Klosterneuburg) – Open-Air im Park der Kirche

Hinweis: bei Schlechtwetter (also bei Regen) fällt die Vorstellung an diesem Tag aus, aber die Karte behält die Gültigkeit für den Besuch an einem der anderen Termine und zusätzlich wird immer jeweils der Sonntag nach der ausgefallenen Vorstellung als Ersatztermin angeboten. Bitte beachten Sie, dass bei unseren Vorstellungen die 3G-Regel gilt.

... wie war's?

Wir hatten einen wunderbaren Abend mit euch. Ihr wart einfach großartig. Bravo! Vielen Dank!

... wie war's?

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer sehr gelungenen Aufführung!!! Es war ein wundervoller Abend für mich und meinen Gatten. Die beste Aufführung von Bunbury . Toll was Sie da alle geleistet haben inklusive dem herzlichen Empfang!

... wie war's?

Das Stück ist einfach nur sehenswert!

... wie war's?

Hat mir wirklich super gefallen. Tolle Geschichte und wahnsinnig gut gespielt!

... wie war's?

Danke für den wunderschönen Abend und die tolle Aufführung. Ein herrliches Stück. Besten Dank und liebe Grüße!

... wie war's?

Gelacht bis zum Umfallen! Tolle, knackige Inszenierung der Kaktusblüte in der Rostockvilla!

... wie war's?

Wir freuen uns auch schon sehr auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr – war wirklich toll euch zuzusehen. DANKE!

... wie war's?

WIR sind sehr angetan, von diesem heutigen Theater-Abend. WAS für ein Ambiente! Was für ein lauer Sommerabend! Wie wenig Gelsen! WELCH amüsantes, kluges Stück, dem Ort angepasst. WELCH WUNDERBARES ENSEMBLE! **** Einfach danke!

... wie war's?

Ich gratuliere dem Ensemble ganz, ganz herzlich zur gestrigen Theaterpremiere! Das Stück und dessen Ambiente machte die Aufführung zu einem unvergesslichen Gesamtkunstwerk!

... wie war's?

Wir zwei waren heute und haben die Vorstellung sehr genossen! Es war das bis jetzt beste aller Stücke die Sie gebracht haben – und die bisherigen waren auch wirklich gut!

Danke an unsere Unterstützer

Besetzung 2021

Johanna Rieger

als Vicky

Julia Prock-Schauer

als Gina

René Rebeiz

als Leopold

Simon Brader

als Pauli

Andrzej Jaslikowski

als Gerry

Teresa Schmid

als Brigitte

Rudolf Pfister

als Philipp

Nicole Locker

als Sabina/Bankster

Robert Elsinger

als Ferdinand

Besetzung 2021

Johanna Rieger

als Vicky

Julia Prock-Schauer

als Gina

René Rebeiz

als Leopold

Simon Brader

als Pauli

Rudolf Pfister

als Philipp

Andrzej Jaslikowski

als Gerry

Teresa Schmid

als Brigitte

Nicole Locker

als Sabina/Bankster

Robert Elsinger

als Ferdinand

Hier finden Sie uns

Martinstraße 38 3400 Klosterneuburg

Parken

Auf den öffentlichen Parkplätzen beim Kreisverkehr Interspar/Albrechtstraße; Park & Ride am Bahnhof Kierling; Rund um die Martinskirche; Stadtplatz/Bahnhof Kierling/Niedermarkt

Sommertheater Klosterneuburg

Karten jetzt bestellen!

Abendkassa an Spielterminen ab 19 Uhr.

Fotos: Ulrich Öhlinger, S.E.A.N. ART (Johannes Brunnbauer)